Rezept für Erdbeer-Rhabarber Marmelade zum selber machen

18 Aug 2008

Schon in der Steinzeit wussten die Menschen, wie gut und lecker doch eine Erdbeere ist. Allerdings kam es erst mit der Einführung amerikanischer Arten zur heutigen Garten Erdbeere.
Erdbeeren sind genau wie Marmelade sehr sehr vielseitig. Ob in der Quarkspeise, als Joghurt oder als Belag für einen leckeren Sonntagskuchen. Die Erdbeere passt zu vielen Dingen unserer heutigen Ernährung. Sie ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.
Vor allem aber spielt die Erdbeere ihre volle Stärke im Zusammenhang mit anderen Früchten aus.

Daher habe ich heute habe ich ein Rezept für eine leckere Erdbeer-Rhabarber-Marmelade (Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre) für euch. Insgesamt ist auch dieses Rezept relativ einfach und eure Erdbeer-Rhabarber-Marmelade gelingt fast von selbst.

Ihr benötigt für ungefähr 1,5 Liter folgende Zutaten:

  • ca. 750g Erdbeeren
  • ca. 750g Rhabarber
  • 2 Eßlöffel Zitronensaft
  • ca. 0,5kg Gelierzucker
  • Twist-Off-Gläser

Die reine Zubereitungszeit liegt bei ca. 30 - 45 Minuten . Eure selbst gemachte Erdbeer Rhabarber Marmelade ist ungefähr ein Jahr lang haltbar.

Zuerst muss nun der Rhabarber gewaschen und geputzt werden, dann schneidet man ihn in kleine Stückchen (ungefähr 2 - 3 cm lang). Der Rhabarber sollte nun in  1/10 Liter Wasser einige Minuten zugedeckt gedünstet werden. Danach muss man den Rhabarber offen fünf Minuten lang einkochen.

Jetzt sind unsere Erdbeeren an der Reihe. Auch hier gilt, wie bei fast allen Rezepten, gut abwaschen, dann eine Hälfte würfeln, die andere Hälfte pürieren . Jetzt werden die Erdbeeren mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker vermischt. Das Gemisch sollte nun gute drei bis vier Stunden durchziehen.

Danach kommen die Erdbeeren und der Rhabarber in einen großen Topf , alles schön vermischen und dann bei starker Hitze und unter Umrühren zum Kochen bringen. Wenn das Gemisch einmal aufgekocht ist , beginnt die eigentliche Kochzeit . Diese sollte ca. 4 - 5 Minuten betragen.

Danach die heiße Masse in die vorbereiteten Twist Off Gläser einfüllen und sofort luftdicht verschließen.


Tags: , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse deine Meinung zum Rezept