Wie mache ich eigentlich Apfelmus?

03 Sep 2008

Der Sommer geht und langsam steht der Herbst vor der Türe. Es kommt die Zeit für Äpfel. Viele von euch haben vielleicht selbst einen Apfelbaum im Garten und oft bekommt man ja auch Äpfel von Verwandten oder Bekannten geschenkt, weil diese einen Apfelbaum besitzen. Vor allem Fallobst wird man vieles haben. Aber was macht man dann mit 2 Eimern voller Äpfel, die man entweder selber gepflückt hat oder die vom Baum gefallen sind?
Einige werden wahrscheinlich so gegessen, aber der ganze Rest?

Apfelmus! Genau die Idee…ja ok. Ich geb’s zu, ist weder meine noch eine neue Idee, aber zumindest ein Ansatz. Aber nun kommt die große Frage:

Wie mache ich denn eigentlich Apfelmus?

Dabei will ich euch heute helfen. Ein leckeres Apfelmus ist schnell gemacht.
Am besten füllt ihr euren fertigen Apfelmus zum Schluss in Twist-Off Gläser ein, diese solltet ihr bereits vorher bereitstehen haben. Sauber ausgespült natürlich. Mehr über Twist-Off Gläser findet ihr hier.
Nun folgt eine Mengenangabe an die Hand. Solltet ihr mehr oder vielleicht auch weniger Äpfel zur Verfügung haben, dann passt das Rezept einfach an. Wir gehen hier von einem Kilogramm Äpfeln aus, das heisst wir haben eine leichte Rechengrundlage.

Zutaten:

  • 1kg Äpfel
  • 100 ml Wasser
  • etwas Zimt (nach Geschmack, geht auch ohne)
  • etwas Zucker (nach Geschmack, geht auch ohne)

Zubereitung:
Zuerst also alle Äpfel schön sauber waschen, dann Stiele und Kerne komplett entfernen. Nun werden die Äpfel zusammen mit dem Wasser in einen Topf gegeben und weichgekocht. Die Äpfel entsaften dabei zusätzlich, ggf. etwas Wasser nachgeben. Ihr solltet die Äpfel so ungefähr 10 Minuten lang kochen lassen. Wenn sie dann schön weich sind könnt ihr alles durch ein Küchensieb gießen. Oder ihr holt den Pürierstab raus, geht auch.

Nun gebt ihr je nach Belieben Zucker und auch Zimt hinzu. Zwischendurch sollte natürlich abgeschmeckt werden, damit man den selbstgemachten Apfelmus nicht versaut.
Zum Schluss füllt ihr den Apfelmus dann in eure bereitgestellten Gläser ein.

Für Alle, die bis jetzt nicht wussten, wie man Apfelmus machen kann. Dein schnelles und einfaches Rezept für selbstgemachten Apfelmus aus Fallobst oder gepflückten Früchten.


Tags: , , , , , , , , , ,

Hinterlasse deine Meinung zum Rezept